Diese Kurse sind dafür da um einem jungen Hund ab der 10ten Woche Grundgehorsam beizubringen.

Ein Junghundekurs hilft schwierige Phasen gut zu überstehen sowie die Bindung zwischen Hund und Hundeführer zu stärken.

Junghunde verhalten sich wie Teenager, sie testen die Rangordnung aus haben ihre Trotzphasen und das vorher erlernte scheint manchmal wie weggewischt. Wie stark diese Phasen ausgeprägt sind ist eine Frage der Rasse und des Temperaments des jeweiligen Hundes. Auch hier ist absolute Konsequenz der Hundeführer gefragt.

Gearbeitet wird mittels Motivation (Leckerchen oder Spielsache) Training auf dem Hundeplatz aber auch ausserhalb. (d.h. Sitz- bleib, Platz- abrufen ; Steh-bleib und bei Fuss gehen, kein zerren an der Leine). Selbstverständlich versuchen wir auch dem/der neuen Hundeführer(in) jede mögliche Hilfe zukommen zu lassen sei es wenn er/sie Fragen hat bezüglich Gesundheit oder Ernährung oder wenn er/sie in der Handhabung seines/ihres Hundes unsicher ist. Selbstverständlich dürfen Sie uns auch besuchen und sich so eine Stunde aus der Nähe anschauen bevor Sie sich entscheiden.

Keine Welpenkurse

vom 16 Dezember 2017 – 13 Januar 2018 ( inclus )

Trainingszeiten

Winterzeit ab dem 11.11.2017

  jeden Samstag von 15.00 – 15.45 Uhr

Anmelden können Sie sich Online unter Einschreibungen

oder

Samstags auf dem Hundeplatz